Springe zur Hauptnavigation Springe zum Inhalt

Landwirtschaft in Zahlen

Nahaufnahme von reifem Hopfen vor der Ernte

Deutscher Hopfen deckt mehr als ein Drittel des weltweiten Bedarfs

Nutzhanf

In Deutschland wird auf 7.000 Hektar Nutzhanf angebaut

Beruf Landwirtin: Beinahe jeder fünfte Azubi ist weiblich

Heringsschwarm im Meer

Der Pro-Kopf-Verbrauch von Fisch ist 2021 um 14 Prozent gesunken

Sonnenblumenfeld

Der Selbstversorgungsgrad mit Sonnenblumenöl lag 2021 bei acht Prozent

Apfelplantage vor Windkrafträdern

14 Prozent der landwirtschaftlichen Betriebe wirtschaften ökologisch

Blühendes Rapsfeld

3,5 Millionen Tonnen Raps wurden 2021 in Deutschland geerntet

Hühner

294 Eier legt eine deutsche Legehenne pro Jahr

70 Prozent der einheimischen Nutztierrassen sind gefährdet

Brombeeren, Himbeeren und Heidelbeeren

2021 wurden in Deutschland 45.600 Tonnen Strauchbeeren geerntet

10,6 Millionen Tonnen Kartoffeln wurden 2021 in Deutschland geerntet

Jeder Deutsche nimmt pro Jahr fünf Kilogramm Nüsse zu sich

Weiße Masthähnchen dicht beieinander in einem Stall.

92,5 Millionen Masthühner wurden 2020 in Deutschland gehalten

Auf 125.243 Hektar wurde 2020 Freilandgemüse angebaut

Sojabohnen

Die Sojaanbaufläche ist 2021 um 9 Prozent gewachsen

Fast 8,5 Millionen Hektoliter Wein wurden 2021 in Deutschland erzeugt

Deutscher Honig deckt ein Drittel des heimischen Bedarfs

Einkaufstasche mit Gemüse und Obst

Die Ausgaben für Bio-Lebensmittel stiegen 2020 um 22 Prozent

1 Prozent der deutschen Lebensmittel enthielt 2019 zu viel Pflanzenschutzmittel-Rückstände

In Deutschland wurde 2019 auf 2.500 Hektar Feldsalat angebaut